Weihnachtskonzert 2015 - Blasorchester Greifswald e.V.
5
post-template-default,single,single-post,postid-5,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.8,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

11 Dez Weihnachtskonzert 2015

Mit dem Beginn der Adventszeit stieg auch die Vorfreude auf unser Jahresabschlusskonzert. Schon Wochen vorher trafen sich fleißige Bastlerinnen und Bastler, um die Einladungskarten, die Dekoration und die Kostüme für diesen besonderen Abend vorzubereiten. Die letzten Proben nutzten wir für den Feinschliff an unserem musikalischen Programm und dann war der große Tag auch schon da. Traditionell eröffnete unser Dirigent Klaus Listemann zusammen mit dem Nachwuchsorchester das Konzert und stimmte das Publikum auf den Konzertabend ein.
Mit Pusceddus „Starting Overture“ begrüßten auch wir das Publikum und nahmen es mit auf unsere musikalische Reise, die uns zu fernen Planeten („Suite from The Planets“ – G. Holst), phantastischen Orten („The Wizard of Oz“ – J. Barnes) und abgelegenen Gegenden („Aurora Borealis“ – M. J. Wallin) führte. Während unseres Aufenthalts im Reich des Zauberers von Oz bekamen wir Unterstützung von Dorothy, dem Blechmann und dem ängstlichen Löwen, die alle im Saal mit ihrem Auftritt verzauberten.
Nach der Pause bat die Kleine Besetzung unter der Leitung von Arne Berg mit dem Stück „Darf ich bitten?“ (?) zum zweiten Teil des Abends. Das anschließende ABBA-Medley wurde vom Publikum begeistert aufgenommen und von ihm mit rhythmischen Klatschen begleitet.
Traditionell boten wir in der zweiten Hälfte unseres Konzertes dem Publikum weihnachtliche Stücke aus aller Welt dar und stimmten uns gemeinsam mit ihm auf eine besinnliche Weihnachtszeit ein.

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

X